Categories
Brennende Themen

Warum die Östdeutschen und andere Leute Ärgerlich Sind

Für Klasse diese Woche war eins von meinen Lektüren Kapitel 5 von Wolfgang Engler und Jana Hensels Wer Wir Sind: Die Erfahrung, ostdeutsch zu sein. Beide die Autoren sind im ehemalige DDR aufgewaschen, aber Hensels ist viel junger als Engler. Deshalb haben sie sehr verschiedenen Meinungen an Leben im ehemalige DDR und die Probleme, die […]

Categories
Brennende Themen

Sachbücher

Für eine ausführliche Zusammenfassung aller Texte gibt es zu wenig Zeit und Platz. Sehr kurzgefasst würde ich behaupten, dass alle Texte von einem Zeichen der Zeit sprechen: die Fragen nach Individuum und Nation. Bei der Auswahl der Lektüre las ich alle Texte in Auszügen außer Jana Simons Unter Druck. Genauer würde ich zusammenfassend feststellen, dass […]

Categories
Lesegewohnheiten

Meine definitiv nicht sporadische Lesegewohnheiten

Lieder habe ich nicht viel Zeit, zwischen meinen unendlichen Hausaufgaben und alles andere die ich tun, zu für Spaß lesen. Aber manchmal gibt es diesen seltenen Momenten wo ich echte Freizeit haben, oder gibt es Zeiten wo ich wirklich nicht Hausaufgaben zu machen will. (Die Letztere sind viel mehr möglich.) In diesen Zeiten mag ich […]

Categories
Lesegewohnheiten

Meine Lesegewohnheiten

Ich lese nicht so oft, weil ich nicht viele Zeit habe. Ich lese, was ich für meine Unterrichte tun muss. Der einziger Fall, wenn ich zum Vergnügen lese, ist, wenn ich reise. Dann muss ich ein Buch mitbringen. Die Zeit geht viel schneller, wenn ich in eine gute Geschichte investiert bin. In meiner Freizeit lese […]

Categories
Kernfragen

Wir tragen alle Mitschuld, nicht nur die dumme Kinder.

Für dieses Diskussion habe ich Juli Zehs „Wir tragen alle Mitschuld“ gelesen. Obwohl die meistens von ihrer Rede über wie junge Autoren blöderweise Politik ignorierte hat gesprochen, sprach die auch wie angeblich intelligenten Erwachsen auch zu das Politischklima des Heute eingebracht haben. Deshalb ist ein auf die Kernfragen ihrer Rede, „Wer tragt Mitschuld für das […]

Categories
Kernfragen

Kernfragen

Ich denke, die größte Frage bei der deutschen Kultur ist heute, wer als Deutscher gilt. Deutschland war noch nie ein Einwanderungsland. Seit der Migrationskrise im Jahr 2016 muss Deutschland jedoch ändern, wer als Deutscher gilt. In Amerika gilt man als Amerikaner, solange man eine Staatsbürgerschaft besitzt. Es gibt immer noch Menschen, und meiner Meinung nach […]

Categories
Forschungsarbeit Kernfragen

Kernfragen

Ich finde die Kernfragen der deutschsprachigen Literatur und Kultur in Abhängigkeit von politischer Erzählung. Daniel Schreiber in seinen Artikel ‚Ich will Ich‘ schreibt über literarische Aufwärtstrends und die Beziehungen mit Journalismus und verschiedenen Arten von Wissen wie Philosophie und Soziologie. Er schreibt auch über aktuelle Trends in Technologie und steht im Zentrum ‚Sozial Media‘. Diese […]

Categories
Forschungsarbeit Lesegewohnheiten

Meine Lesegewohnheiten

Meine Lesegewohnheiten bei Dickinson College als eine Studentin sind nicht so gut wie früher im Gymnasium oder Grundschule. Ich habe immer zu viel Hausaufgaben und danach habe kein Bock auf etwas anders lesen. Im Sommer, der Zeit meiner aktuellen Freizeit, lese ich immer Biografie, Autobiografie, historischer Romane und Sachbücher. Diese Bucher kommt immer aus einer […]

Categories
Lesegewohnheiten

Meine Lesegewohnheiten

Seit meiner Kindheit lese gern und oft, aber besonders im Studium und während des Semesters liegt es mir oft schwer zu lesen. Es gibt so viel zu tun und so viele Lektüren, die gelesen werden muss! Also statt abends ein Buch in die Hand zu nehmen, schaue ich oft fern. Dabei weiß ich, dass es […]