Categories
Uncategorized

11.2 J S. 381

Meine letzes Urlaub ist in Rhode Island gegangen. Ich hatte einen altere Freund getroffen, und wir blieb bei da Woche gemeinsam. Wir hatten zu Aquarium, nach Salem, Massachusetts, und ins Kino gegangen. In das Aquarium, wir hatten Schildkröten und Haifisch gesehen. Für Filme, shaute wir Marvel Filmen. In Frühling, wir werden alles wieder zu tun.

Categories
Uncategorized

10.2 K

Ich wâhle Bücher zu lesen mit Buchtitelkunst. Dann lese ich den Titel und entscheide ich, ob ich das Buch lesen werden. Ich lese Science Fiction und realistisch Fiction am liebsten. Es gibt Orte, dass ich verstehe. In diesem Gattung gibt es menschlich Charaktere auch. Manchmal lese ich ein Buch nicht zu Ende, wenn das Buch gibt zu viele Worte oder ist nicht interressant. Ich erinnere mich nicht, was ist passiert in das Buch, wenn ich nicht interressiert bin. Ich wird ein Mal mehr The Diamond Age, American War, und Foundation lesen. Aber in Freizeit bevorzuge ich Zeitungen lesen. Zeitungen ist mehr wichtig als Science Fiction.

Categories
Uncategorized

10.1 O

Ich shaue nicht viel Fernseher. Morgens in Wochentag shaue ich die Nachrichten, wenn ich Zeit haben. Manchmal shaue ich New Amsterdam, ein Medizindramaserie. Meine Familien haben keinen Fernseher da funktionieren, aber wir shauen Jeopardy order Spielfilm, wenn wir mit Freunden treffen. Am Wochenende, shaue ich Dokumentarfilm über Meertier. Und wenn es Superbowl gibt, shaue ich Fernseher für die Werbung.

Categories
Uncategorized

9.3 N

Als Kind, gebe ich mich eine Erschütterung. Meine Cousinen hat bei Geburtstagparty getrifft. Ich tanzte zu viel, und hatte ich mein Kopf an dem Wand geschlagen. Ich hatte Schwindel, aber ich fühle nicht schlecht. Am Abend schlafte ich, und wann ich wachte auf hatte, ich hatte kopfschmerzen. Medizin hilfte nicht. Ich hatte kopfschmerzen bei drei Tage, aber ich ging nicht in Krankenhaus. Nach da Woche, ich könnte nicht meinen Kopf ohne Schwindel zu bekommen bewegt. Doch kann ich nicht.

Categories
Uncategorized

9.1

Ich bin froh, dass meine Mutter Pankuchen kocht.
Ich bin müde, weil es Morgen ist.
Weil ich Kaffee trinke, ich bin munter.
Ich bin wütend, dass meinen Vater das Klavier macht auf.
Wenn die Kuh muh macht, ich bin entzückt.
Ich bin besorgt, wenn es regnet.

Categories
Uncategorized

7.3 M

Uni ist eine neuerumgedung. Ich dachte, ich wird aus dem Haus gehen, und das macht mich nervös. Natürlich, ich bin nicht nervös jetzt. Die Klassen sind nicht schwer, aber es gibt viele Aufsatze. Ich mag schrieben, aber nicht Aufsatze. Es gibt überraschung, wann meine Klassen viele Arbeit geben.

Categories
Uncategorized

7. 2 N

Meine Hochschule war groß. Es gab über zweitausendfünfhundert Schüler! Ich glaube, dass es hat mehr Schüler als Dickinson diese Jahr. Weil es in Texas war, es hattete fünf Spanische klassenzimmer. Es hattete auch vielen Sporthof, und zwei Theatere und Cafe. Du konntest irgendwo am Mittagessen sitzen. Senioren konntete aus die Schule am Mittagessen gehen, wenn sie wiederkommen.

Categories
Uncategorized

hallo!