Mein Zimmer und meine Bewohnerin gefalle mir gut. Mein Zimmer ist keinen Palast, aber ist es heimisch und klein wie mein Zimmer zu meinem Haus. Hier doch, ist mein Zimmer sauberer als mein Zimmer zu Hause. Wenigstens ist mein halb normalerweise sauber. Meine Bewohnerin ist nicht so sauber wie mich, aber schmutz mein halb auch.

Ich halte mein Zimmer sauber am Wochenende räumt meinen Dinge auf. Ich lege meine Büchern, Kleidung, und sauber Geschirr ab. Ich spüle meine Geschirr auch und durch die Woche, wasche ich meine Wäsche. Ich helfe meine Bewohnerin putzen bei staubsaugend unseren Teppiche. Andere doch das, putzen wir unsere eigene Seite.


Comments



1 Comment so far

  1.    Norman on February 1, 2012 9:37 pm

    Sehr gut gemacht!
    One question remains after reading your essay. What do you mean by “mein halb”? You might have to adjust that. Also “klein wie mein Zimmer zu meinem Haus.” Just write “klein wie mein Zimmer zu Hause” like you did in the following sentence that sounds much better.
    But like I said. Very good job.

Name (required)

Email (required)

Website

Speak your mind