Bremen und Kimberton

February 7, 2012 | | 1 Comment

Bremen, die Hauptstadt von Bremen ist, liegt im Norden.  Bremen steht in der Nähe von dem Weser Fluss.  Die Stadt hat 500,000 + Leute, und sie ist sehr alt.  Sie hat ein Rathaus, das schönste von Europa ist.  Weder Bremen heißt die Fußballmanschft der Stadt. Die Fußballspiele sind sehr billig.  Im Dezember sie hat ein Weihnachsmarkt im Stadtplatz.

Ich komme aus Kimberton, Pennsylvania. Sie ist eine sehr kleiner Stadt.  Vielleicht ein Dorf. Sie steht im Östen. Der Strom, der durch Kimberton fließt, heißt French Creek.  Im Sommer, schwimmen die Leute in er.  Kimberton hat kein Rathaus, nor ein Post, ein Park und eine Schule.  Die Schule heißt Kimberton Waldorf School.  Waldorf Bildung war im Deutschland gegrünet.


Comments



1 Comment so far

  1.    Norman on February 8, 2012 7:01 pm

    Hallo,
    Dein Aufsatz liest sich gut. Ich finde, dass hast Du sehr gut gemacht. Ein kurze Anmerkungen zu Deinem Text:
    NOT
    (1) “Bremen steht in der Naehe von …” that sounds weird. A person would be standing near …; a city is located …
    Thus just change the verb to “sich befinden”
    (2) “Im Sommer schwimmen die Leute in er”
    Besser: ask yourself where people swim in summer. The answer would be “in the river” right (Dativ)

Name (required)

Email (required)

Website

Speak your mind