Abenteuer

Mein Bruder, der Bryan heißt, ist mein beste Freund. Ich finde es traurig, dass ich nicht ihm oft sehen kann, weil er in Highlight School in Massachusetts ist und ich bin in Pennsylvania für Uni. Jedoch machte ich viel mit Bryan, als ich jünger war.

Es war ein Mal, der vier Jahren vor war, als Bryan und ich eine Abenteuer machte. Wir fahren Ski beide gern. Immer noch jetzt machen wir, dass wenn ich zu Hause bin. Aber wir machten das viel mehr, als wir jünger war, weil wir mehr Zeit hatten.

Also war es ein Mal in October, dass wir einen schlechten Schneesturm Hatte. Es war sehr hässlich, weil nicht alle die Blätter vor dem Sturm fielen. Jedoch feil viele Bäume und es nahm eine Woche für Schule zu öffnen, weil niemand Strom hatte.

Bryan und ich Reisten nach Vermont, danach die Straßen klar waren. Es war sehr früh in die Jahr, dass kein Skiberg offen war. Also wir gingen zum unseren Lieblings Skiberg mit unseren älten Skis und wir gingen durch die Snee zu dem Gipfel des Berg.

Es war sehr heiß, weil das Wetter sich veränderte. Wir waren nur halb Weg zu dem Gipfel, als wir unsere Jacken aus zogen und die Snee fing zu schmelzen an. Jedoch gingen wir noch zu dem Gipfel.

Als wir zu dem Gipfel kamen, war es späten Nachmittag. Wir waren sehr müde, weil wir unseren Ski auf unseren Rücken trugen. Wir lagen die Ski auf der Snee und zogen die Ski auf den Stiefel. Danach wir versuchten Ski zu fahren und wir gingen nur fünf Metern und dann stoppten. Zu viele Snee schmolz und wir könnten nicht Ski fahren, weil wir nicht das echte Wachs auf unseren Ski.

Es war traurig und wir gingen unter dem Berg und dann zu Hause.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *