Jun 2011

Anton G. Leitner

6-Uhr-Morgen-Haiku
Der Wecker klingelt.
Hör schon auf! Ich dreh mich um
Und schlafe weiter.
 

Da sein
Wenn du schon
Weg bist, bin ich

Noch da. Wenn
Ich noch da bin

Bist du bei
Dir bin ich

Ich bist du
Du bei mir

Sind wir
Weg.
 
Herr Endlich sprintet
Nach Büro
Schluß
Heim

Nütze deinen
Vorsprung ins
Hintertreffen

Mit mir
Nicht, sagt er
Noch so

Vor sich hin
Dann nichts
Mehr

Im Anzug
Ein Skelett
Zwei

Lagen Bio
Wurst und
Käse

Zwischen
Akten rastet
Vollkorn

Aus.

 
Höchste Eisenbahn
Die Uhr geht nach
Ich bin zu spät
Die Neunuhrsieben
Schaffe ich bestimmt

Nicht mehr, vielleicht
Hilft Laufen, Rennen
Marathon, die Tasche
Schlägt die Flanken wund

Ich lauf und laufe mir
Den Wolf, die Füße
Platt, mir nach
Rennt einer, rennen

Zwei, die Kleine
Bringt ihr Freund
Im Auto auf die
Bahn, nur ich lieg

Schief so ohne den
Chauffeur, die kalte
Luft, sie tut nicht
Gut dem Hals, komm

Halte durch, sie kommt
Zu spät, es gibt kein
Halten mehr, ich hole
Luft, ich hole auf, ich

Hole die Verspätung
Ein, und wenn ich
Dieser Schlange auf
Den abgefahrnen

Gleisen hinterher
Muß hechel hecheln
Bis zum nächsten
Halt, ich finde keinen

Anschluß mehr im
Öffentlichen Nah
Verkehr, bekäm ich
Doch in dieser klassen

Losen schnellen Bahn
Noch eine Adelige
Ab, dann könnt ich
Pfeifen auf den Steh

Platz und den Korb
Erhielt von mir die
Streifenkarte für vier
Zonen in den Unter

Grund der Stadt, auch
Die defekten Schalter
Automaten wären mir
So schnurz wie der

Gesamte Schmutz
Rundum und wirres
Rauschen aus dem
Megaphon, jetzt alles

Aus. Gebrumm
Metallisch, statt dem
Zug bekomm ich
Zug im Unterstand

Es zieht durch alle
Ritzen erster
Zweiter
Dritter

Klasse!

 
Germano-Western
Tanke
Schranke
Sani

Fair
Wasser
Lassen

Vierpunkt
Lasso
Lässig

Weiter
Trike
Treck

Bio
Vieh
Trieb

Diesel
Raps
Straps

Saloon
Blue
Energy

Solar
Sattel
Solo.
 

Die Taube auf dem First
Ersetzt den Hahn
Das Wetter provoziert
Kein Krähen mehr

Kikeriki, verdrehter
Hals, Kopf
Über in den Topf

Geguckt und siedend
Heiß ein Fliegen
Schiß als Dressing

Mayo mit Balsamico
Essig, das Öl verpufft
Im ersten Opel

Club Ruhmannsfelden
Bayerwald, Ruhe
Sanft auf dem Markt

Platz im röhrenden
Gedenken: Allen
Gefallenen

Engeln, die sich darennt
Haben ein Zippo als
Brenner für die

Ewigkeit, aber Jesus
Steht hier auf
Selbstgedrehte

Rastalocken und Maria
Dreht Endlosschleifen
Im leer gefegten

Kaufhaus bleibt die heiße
Theke kalt und draußen
Bekommt die tapfere

Tibetfahne das große
Flattern vor dem böhmischen
Wind frißt der Büffel weiter

Döner Kebab auf Hartz IV
Eine Pizza geht noch
Danach ist Feierabend

19.00 Uhr Hl. Messe
Dark-Metal Bethlehem
Auf DVD brennen fünf

Vaterunser schwarz
Kopiert und eine tiefer
Gelegte Bloody Mary

Im Netz ab Null Uhr
Schnapsflat unlimited &
Tabledance.

 
Kopfzerbrechen
Frau ist toll. Mann ist voll.
Flasche leer. Mann will mehr.

Macht klopf, klopf. Frau am Schopf.
Mann am Tropf. (Krug auf Kopf.)

Mann in Not. Aus dem Lot.
Ab ins Heim! Doktor Klein

Reiner Wein: Nein, nein, nein!
Kehle trocken. Frau dreht Locken.

 
Paragraphen,
die uns betrafen

Freier Fall
für H. H. Klingen

Die Ausnahme
Von der Regel
Ist die Regel

Aber die Regel
Bleibt
Aus.

 
Kompakt, Brief
Die Post
Botin, blond
Blau

Äugig, fester
Tritt in halb
Auto

Matische
Pedale, teil
Privatisiert:

Dreißig
Sekunden
Lang

Streichelt sie
Alle
Offenen

Rechnungen
Danach
Steckt sie

Sich selbst
In den
Schlitz.
 

Politiker auf
Posten

Im Aufsichts
Rat

Los
Ich

Stimme
Zu.

Danke.
Stimmt

So.
 
Bio, Rhythmus
Das Lüftchen
Herzt Birken

Blätter, die sich
Kräuseln und

Säuseln im
Freien

Fall.

 
Kleine Dicke im Wald

Dreht mit Knopf
Im Ohr ihre Runden

Sagt sie Hallo
Sie schreit seine

Prostata macht es
Nicht mehr lange

Bald muß er
Unters Messer und

Die Sonne steht schon
Tief im Schweiß

Aber die Pumas
Kleben wie Kletten, ups

Jetzt bin ich im Funk
Loch

Gestolpert, bist du
Noch da?

 

Durch den Magen.
Jagen

Kaffee
To go
Zu heiß
Verbrannt

Finger
Food
Curry
Wurst

Mayo
Fett
Fleck
Sakko

Lecker
Pommes
Tüte
Ketch

Up
Gurken
Matsch
Döner

Spieß
Burger
Hendl
Versaust

Peppi
Versaut
Pepsi
Light

Schnitzel
Fritz
Semmel
Lola

Salat
Links
Rechts
Sushi.
 

Minen, Arbeiter
Wort
Adern
Frei

Legen
Silbe um
Silber.
 
 


Mit freundlicher Genehmigung aus:
Anton G. Leitner, Die Wahrheit über Uncle Spam und andere Enthüllungsgedichte, Daedalus Verlag, Münster 2011 (www.daedalusbuch.de)




Trackback URI | Comments RSS

Leave a Reply

This blog is kept spam free by WP-SpamFree.