Der Opernball

Piper Moore
Der Wiener Opernball ist vielleicht der schönste Ball der Welt. Der Tradition hat im Jahr 1935 angefangen. Der Ball ist nicht nur für die Debütanten und Debütantinnen, aber auch für die Künstler und berühmte Leute. Debütantinnen müssen der Wiener Waltzer perfekt tanzen und einen Partner mit ähnlichen Fertigkeiten und Größe haben. Wenn man eine Debütantin wird, bekommt sie eine Swarovski Tiara. Der Ball ist mehr als Tanzen. Er ist bei dem Präsident eröffnet, dann kommt ein Kinderballett und dann die Debütantinnen. Der Nacht ist wirklich magisch.

Comments are closed.