Categories
Brandt

Literatur und Geschichte

Literatur beeinflusst Geschichte, und Geschichte beeinflusst Literatur. Bei das ich meinte, beeinflussen Dinge, die Leute schreiben, Dinge, die in den echten Welt passieren, und auch andersherum. Geschichte ist nicht wie Literatur, weil Mann nicht Geschichte erfinden kann. Als Mann um Geschichte redet, können sie sie neu gestallten, aber sie können nicht die aktuelle Ereignisse andern. […]

Categories
Brandt

Mondlandung oder Elefantenstoßzähne

Matthias Brandts Geschichten von seiner Kindheit im Kanzlerhaus kreisen sich um seine jugendliche Begeisterung für den Mondlandung und seine Abenteuer mit seinem Hund. Die Leser*innen tauchen in der Welt eines sieben Jährigen. Die geschichtlichen Details erscheinen anhand von materiellen Objekten, Liedern und Fernsehsendungen (Saba Kasettenrekorder, Zigarettendosen wie Attaché, Wega-Fernsehen, James Last oder „Bewitched“), die auch […]

Categories
Kernfragen

Julie Zeh

Die Kernfragen heutzutage scheinen, sich im Wesentlichen nicht von früheren Epochen zu unterscheiden.  Eine Kernfrage, oder vielleicht sogar die Kernfrage, ist: Wozu dient die Literatur? Soll es einfach Unterhaltung sein, als Entkommen aus dem Alltäglichen, oder soll es zu einem größeren Zweck dienen? Soll die Literatur sich von der Gesellschaft gestalten lassen, oder soll die […]

Categories
Lesegewohnheiten

Meine Lesegewohnheiten

Ich lese während des Semesters in der Regel nicht aus eigenem Interessen, sondern aus Pflicht wegen meiner Kursen. Zu meiner Freizeit beziehungsweise während der Ferien lese ich normalerweise 3 bis 4 Bücher. Ich war seit 7 mit Science-Fiction-Bücher besessen, und der größere meiner Lieblingsbücher sind Science-Fiction-Bücher z.B. Ender’s Game, Existence (von David Brin), und Voyage […]

Categories
Brennende Themen

Plamper und Dorn

Ich las „Deutsch, nicht dumpf“ von Thea Dorn und „Das neue Wir“ von Jan Plamper. In beiden Artikeln geht es nicht nur darum, was die deutsche Identität enthält, aber im größeren Sinne ob es eine deutsche Kultur überhaupt gibt. Die Artikeln haben relativ unterschiedliche Perspektive, und ich glaube dass die Autoren selbst erklären würden, dass […]

Categories
Brennende Themen

deutsch, nicht dumpf- Thea Dorn

Dorns Artikel ist eine akademische Kritik an den Vorstellungen von Autoren wie Plamper, dass es vielleicht keine „deutsche Kultur“ gibt. Sie erklärt bemerkenswerte Ereignisse in der deutschen Geschichte, Kunst, Erfindung und mehr. Sie vergleicht Deutschland mit anderen Ländern wie Frankreich und Italien. Daraus schließt sie, dass Deutschland Kultur hat. Dieser Artikel bezieht sich auf Plamper. […]

Categories
Brennende Themen

Das Neue Wir- Jan Plamper

Jan Plamper diskutiert, wie Nationalität in Wirklichkeit fließend ist, aber in der Praxis bilden unsere Systeme starre Trennlinien zwischen uns. Die Buchvorstellung handelt von einem russischen Mädchen, das nach Deutschland zieht. Sie hat viele Probleme im Zusammenhang mit ihrer Staatsbürgerschaft und den Auswirkungen ihrer doppelten Identität. In der Einführung werden auch die Freunde besprochen, die […]

Categories
Kernfragen

Kernfragen

Kernfragen Wenn jemand rassistische, sexistische und fremdenfeindliche Ansichten hat, versuchen wir dann, Gemeinsamkeiten zu finden, oder versuchen wir, ihn nicht ins Rampenlicht zu rücken? Gibt es Ideen, die als zu radikal gelten?

Categories
Brennende Themen

Unter Duck

Unter Druck Das Kapitel über Thomas Matczak – Das Kapitel über Thomas Matczak. Es geht um einen Polizisten, der sich an die Ereignisse eines Terroranschlags am 26. Januar 1998 erinnern muss. Er kämpft ständig mit Schuld, wenn er mehr hätte tun können, würden heute wahrscheinlich 10 Menschen leben. Etwas, das ihn ständig verfolgt, fällt es […]

Categories
Brennende Themen

Wer Sind Wir

Wer Sind Wir “Wer wir sind, die Erfahrung, ostdeutsch zu sein” von Wolfgang Engler und Jana Hensel gibt einen Einblick in das Leben der Ostdeutschen nach der Wiedervereinigung. Ich denke, das war eine sehr einzigartige Perspektive. Wenn Amerikaner über die deutsche Wiedervereinigung nachdenken, denken wir darüber nach, wie der Kapitalismus den Kommunismus besiegt hat. Die […]